Vorbereitungskurs Heilpraktiker für Psychotherapie

Die Teilnehmenden werden an 20 Terminen à 4 Unterrichtseinheiten auf die Überprüfung vor der Behörde vorbereitet. Die Gruppengröße beträgt maximal 12 Personen.

Begleitskripte, Filme, Literaturempfehlungen und kontinuierliche prüfungsrelevante Fragen schaffen einen guten Überblick und Sicherheit für den Gang in die Überprüfung.

Versäumte Termine können kostenlos im nachfolgenden Kurs nachgeholt werden. Nach Beendigung der Kursteilnahme erhalten die Teilnehmer*innen eine Urkunde, die die Inhalte und Stundenzahl der Fortbildung enthält.

HIGW-Teilnehmer*innen erhalten 10% Rabatt auf die Kursgebühr.

Die nächsten Kurse
VK-24: 20.01. – 23.06.2021
VK-25: 11.08.2021 – 12.01.2022

Veranstaltungsort
Der Veranstaltungsort ist der Rittelmeyersaal in Hamburg-Rotherbaum. Der Saal ist groß genug um die Corona-Abstandsregeln mühelos zu erfüllen. Darüber hinaus werden die Kurstermine bei Bedarf (Quarantäne, Erkältungssymptome, etc.) parallel  mit Zoom übertragen.

Die Hamburger Akademie für Studien der Psychotherapie und Psychiatrie (HASPP) wurde von Oliver Hasse (Gestalttherapeut, Supervisor und HIGW-Trainer) gegründet. Er führt den Kurs zusammen mit Charlotte Bunsen (Heilpraktikerin und Dozentin seit 35 Jahren) und Stefanie Zießler (Heilpraktikerin für Psychotherapie, Gestalt- und Musiktherapeutin, Dipl. Sozialpädagogin und Sozialarbeiterin)  durch.

01 Diagnostik (Diagnostische Dimensionen, Anamnese, AMDP-System, Elementarfunktionen)
02 Diagnostik (Psychopathologischer Befund, Klassifikationssysteme, ICD)
03 Nervensystem und Endokrinium (Vegetativum, ZNS, Hormone)
04 Somatische Erkrankungen (Erkrankungen des Nervensystems, organische psychische Störungen)
05 Psychotrope Substanzen (Alkoholabhängigkeit, Folgeerkrankungen)
06 Schizophrenien (Psychose, Subtypen der Schizophrenien)
07 Affektive Störungen1 (Depressive Episode und spezielle Formen, Manie)
08 Affektive Störungen 2 (Bipolar, anhaltende affektive St., Diagnostik, Behandlung). Belastungs- und Anpassungsstörungen
09 Psychopharmakologie (Synaptischer Spalt, Indikationen, erwünschte und unerwünschte Wirkungen der wichtigsten Psychopharmaka)
10 Neurotische Störungen (Angst, Zwang, Dissoziation, Psychosomatosen und somatoforme Störungen)
11 Essstörungen (Anorexie, Bulimie, Adipositas) Schlafstörungen, Störungen im Bereich der Sexualität
12 Persönlichkeitsstörungen 1 (Einführung, Emotional-instabile PS, Antisoziale PS)
13 Persönlichkeitsstörungen 2 (paranoide, schizoide, schizotype, narzisstische, histrionische, anankastische, dependente, vermeidende PS)
14 Kinder- und Jugendpsychiatrie (Intelligenzminderung, Autismus, Hyperkinetische Störungen)
15 Krise und Suizidalität
(Krise und Krisenintervention, Entwicklung von Suizidalität, Diagnostik, Therapie)
16 Rechtliche Grundlagen, Unterbringung, Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems
17 Medizinisches Grundwissen (Hormonstörungen, Labor und Bildgebung, Lesen von Befunden)
18 Neurosenlehre (Dreiinstanzenmodell, Entwicklungsphasen, Innerpsychische Abwehren, Übertragung und Gegenübertragung)
19 Psychotherapie (Rahmenbedingungen, Verfahren im Überblick, Verhaltenstherapie Vertiefung)
20 Prüfungsfragen (Besonderheiten der schriftlichen und mündlichen Überprüfung, Prüfungssimulation)
Rahmendaten
  • Dauer:20 Termine
  • Preis:1200 Euro
  • Ort:Hamburg
  • Termin(e):20.01. – 23.06.2021

Verwandte Weiterbildungen

Click to access the login or register cheese