Herzlich Willkommen beim HIGW
Weiterbilden, qualifizieren, Wachstum fördern
Gestalttherapie Ausbildung Mehrjährige Ausbildung nach den Standards der Dach- und Berufsverbände DVG, EAGT und EAP SUPERVISION, COACHING, ORGANISATIONSENTWICKLUNG
Supervision, Coaching, ChangeSozial
Einzelseminare, Seminarreihen und Kurzcurricula
Angebote mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten
Tanz, Musik, Kunst, Drama- und Theatertherapie Umfassende Ausbildungen und Kurzcurricula in verschiedenen kreativen Therapieverfahren
Search
Generic filters

Hamburger Institut für Gestaltorientierte Weiterbildung

  • 30 Jahre HIGW

    Das Hamburger Institut für Gestaltorientierte Weiterbildung bietet seit 1985 Weiterbildungen in Gestalttherapie, Kunst-, Tanz- und Bewegungstherapie, Musiktherapie, Drama und Theater, Kinder/Jugendlichen- und Familientherapie, Suchttherapie, Paartherapie und Supervision an.

    Die Weiterbildungen richten sich an Interessierte aus psychosozialen, pädagogischen, psychologischen, medizinischen und anderen personenbezogenen Arbeitsfeldern.

    Hier weiterlesen…
  • Weiterbildung am HIGW

    Die Weiterbildung am HIGW basiert auf Konzepten und Methoden der Gestalttherapie und ist phänomenologisch begründet. Der Gestaltansatz vermittelt eine philosophische Grundhaltung, die sich an einem kritisch-humanistischen und ganzheitlichen Bild des Menschen unter Einbeziehung seines sozialen und ökologischen Umfeldes orientiert.

    Hier weiterlesen…
  • Weiterbildungen am HIGW

    Was ist der Gestaltansatz

    Gestalttherapie ist eine der grundlegenden Therapieformen der Humanistischen Psychologie. Gestalttherapie ist ein existentiell und hermeneutisch-phänomenologisch begründetes humanistisches Therapieverfahren. Die Gestalttherapie wurde von dem deutschen Psychiater und Psychologen Fritz Perls und seiner Frau, der Psychologin Lore Perls, Anfang der vierziger Jahre aus Kritik und in Abgrenzung zur Psychoanalyse entwickelt und zusammen mit dem amerikanischen Soziologen Paul Goodman 1951 als theoretisches Konzept formuliert.

    Hier weiterlesen…
  • Qualitätsstandards

    Die Ausbildungen am HIGW unterliegen den Qualitätskontrollen der jeweiligen Dach- und Fachverbände. Das HIGW ist europäisch von der European Association for Gestalttherapy (EAGT) und der European Association for Psychotherapy (EAP) zertifiziert und anerkannt und ist damit das einzige zertifizierte Mitgliedsinstitut in Deutschland. Auf Hamburger Ebene ist das HIGW eine geprüfte Weiterbildungseinrichtung vom Weiterbildungsverein Hamburg e.V.

    Hier weiterlesen…

Das HIGW in Zahlen

Neues im HIGW

30 Jahre HIGW


Die gestalttherapeutische Ausbildung am HIGW ist die einzige, von den europäischen Dachverbänden EAGT und EAP zertifizierte Weiterbildung in Deutschland.

Die Weiterbildung Suchttherapie ist anerkannt von der Deutschen Rentenversicherung Bund (DRV) und den Deutschen Krankenversicherungen (GKV).

Auf Hamburger Ebene ist das HIGW eine geprüfte Weiterbildungseinrichtung von Weiterbildung Hamburg e. V.


Infoabende und Einstiegsseminare

  1. Einstiegsseminar “Grundkurs für Gestaltorientierte Arbeitsweisen”

    25 September 2020 - 18:00 - 27 September 2020 - 12:30
  2. Einstiegsseminar “Ergänzungscurriculum Supervision”

    25 September 2020 - 18:00 - 26 September 2020 - 13:00
  3. Einstiegsseminar “Grundkurs Musiktherapie”

    10 Oktober 2020 - 9:00 - 11 Oktober 2020 - 14:00
  4. Einstiegsseminar “Kinder- und Jugendlichentherapie”

    20 November 2020 - 18:00 - 22 November 2020 - 13:00
  5. Einstiegsseminar “Grundlagen Drama- und Theatertherapie”

    21 November 2020