Beate Kratt

1963 in Hamburg geboren.

Mixed-Media-Künstlerin, Fotografin, Gestalt-Kunsttherapeutin, Grundschullehrerin

Studium an der Kunsthochschule Lerchenfeld und am Erziehungswissenschaftlichen Institut in Hamburg. Abschlüsse als Studienrätin, Kunstlehrerin. Ausbildung zur Gestalt-Kunsttherapeutin am HIGW und Zertifizierung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie.

Seit 1993 bis 2009 Tätigkeit in zwei Hamburger Integrationsschulen. Seit 2009 regelmäßig auch in Australien lebend und arbeitend. Ab 2000 die unterschiedlichsten Ausstellungstätigkeiten. Ausstellungen u.a. in Hamburg, Berlin, Lüneburg, Westaustralien, Neuseeland und Texas, USA. 2014 Eröffnung des eigenen Ateliers ART&WEISE in Hamburg.

Aufbruch und Ankunft, Veränderung und Beständigkeit, Zerbrechlichkeit, Zeit und Bewegung sind immer wiederkehrende Themen in meinen Arbeiten, die in den unterschiedlichsten Techniken entstehen. Die Suche nach neuen Techniken im Zeitalter der digitalen Fotografie und die Arbeit mit Fundstücken bestimmen die Arbeiten der vergangenen Jahre.

Mitglied in der Deutschen Vereinigung für Gestalttherapie (DVG), im Bund Bildender Künstler (BBK) Hamburg, der Internationalen Gesellschaft der Bildenden Künste (IGBK) und der International Encaustic Artists (IEA) in den USA.

Beate Kratt
Trainer Informationen
Wir freuen uns auf Sie!